11.05.2012 - Streckenfluglehrgang vom 14. - 18. Mai 2012

Das große Ziel aller Segelflugschüler ist der Erwerb der Segelfluglizenz, um allein und selbständig fliegen zu können. Sie verwenden viel Energie und noch mehr Zeit, um dieses Ziel zu erreichen.

  • 2012_05_11_1
  • 2012_05_11_2

 

Doch welche Ziele hat man, sobald die Lizenz erworben wurde? Will man nur in Platznähe fliegen oder doch "auf Strecke" gehen? Will man die Kunstfluglizenz dazu "buchen" oder sich in Richtung motorisierte Fliegerei weiterentwickeln?

Viele Segelflieger fallen nach Erwerb der Lizenz in ein Motivationsloch und haben keine (weiteren) Ziele mehr. Andere Interessen rücken in den Vordergrund. Das Engagement für den Verein nimmt ab. Vielfach folgt dann irgendwann der Vereinsaustritt.

Manche Vereine überlegen sich aktiv, wie dieser Entwicklung entgegen gewirkt werden kann.

Im Flieger-Club Strausberg wurde im letzten Jahr die Idee geboren, eine spezielle Ausbilungswoche durchzuführen, bei der erfahrene Streckenflieger ihr Know How und ihre Erfahrungen konzentriert an interessierte Lizenzinhaber weitergeben.

In der nächsten Woche (Montag bis Freitag) wird der Flugbetrieb daher nur zu diesem Zweck stattfinden.

Wir hoffen auf gutes Streckenflugwetter, auf viele spannende Stunden, viel Erfahrungsaustausch und den Beginn einer schönen Tradition!

Joomla templates by a4joomla